Autor:
Falk Dübbert

Falk Dübbert

Es wird ab Oktober bis Dezember ein paar mehr Veränderungen geben. Die Arbeiten am neuen Template sind weit fortgeschritten und auch die Überarbeitung der 562 Artikel hat gute Fortschritte gemacht. Aber, um das vorweg zu nehmen, nicht alle werden den Qualitätsfilter überwinden. Ich gehe von etwa 40% Schwund aus.

Falk Dübbert

Der Plan war zwei Kotflügel am Wagen eines Freundes zu tauschen und am Geländewagen eine Spotreparatur durchzuführen. Die Kotflügel konnte ich tauschen aber mein Geländewagen hat nur eine rote Nase bekommen und ich weiß nun, warum so viele an Lack g…

Falk Dübbert

Bei mir laufen gerade die Vorbereitungen für den „IT-Cleanup“. Dabei gehe ich durch meinen Datenbestand und räume alles in eine saubere Ordnerstruktur und zusätzlich hebe ich bei den aktiven Dokumenten den Grad der Verschlüsselung an. Im ersten…

Falk Dübbert

Mit der Pandemie kam der Bewegungsmangel und der Verlust der täglichen Abläufe. Vor allem war der Vorgang, der Arbeit von Privatleben trennte, plötzlich verboten. Ich schreibe nicht, was ich davon halte und ob ich nachvollziehen kann, dass Buchhand…

Falk Dübbert

Nennt es, wir ihr wollt: Coronablues, Stress, Notjustsad … Es war und ist alles da. Irgendwo Mitte 2020 habe ich die Grenze von allein zu einsam überschritten. Seit drei Wochen funktioniert mein Plan: 3x pro Woche Ausdauer 3x pro Woche…

Falk Dübbert

Übernächste Woche stehen 9 Dinge auf dem Plan: Schleifen ggf. Auschneiden Zuschneiden Einschweißen Schleifen Spachteln / Füllen Schleifen Grundieren Lackieren Das VectorWelding-MIG/MAG-Schweißgerät ist beinahe neu. Von daher hoffe ich m…

Falk Dübbert

Mein Suzuki war mal mein Dailydriver, dann war er eine Zeit Ballast aus dem alten Leben und zuletzt gab ich ihn verliehen, damit er einen ausgefallenen Dailydriver ersetzen konnte. Auch ein totes Pferd bringt Dich zum Ziel, wenn der Weg das Ziel…