Falk Dübbert

Artikel sind mit folgenden Tags versehenyoutube

Jetzt also doch...

vor 21 Tage


Ich hatte in der Vergangenheit drei Anläufe zum Youtuben genommen und jeweils kurz vor knapp doch wieder verschoben. Grundsätzlich gilt aber mal wieder „Es gibt nichts gutes – es sei denn einer tut es.“.
Wenn ich meine Youtube-Sehgewohnheiten betrachte, dürfte ich in Deutschland wenig „Erfolg“ haben. Bei meinen meisten Abos sieht entweder nur die Hände oder einen Hörsaal. Ich plane breit reinzugehen und nach und nach meine Nische zu finden. Ab 1.9. wird es öffentlich.

Falk Dübbert

,

Kommentare

Minore Updates am Blog

vor 74 Tage

Ein Blogger schreibt mit einem Blogtool über das Bloggen mit einem Blogtool. Das ist so 2003, dass es wieder schön ist. Ich glaube ich installiere gleich XP auf einem Notebook und Debian Sarge auf dem Server. 

Im Zuge der Vorbereitung eines größeren Aufwaschs, ziehe ich gerade ein paar Vernachlässigungen gerade. Eigentlich wollte ich so schnell wie möglich in Richtung neues Template weiterziehen. Der Code, den mein aktuelles Template „Yoko“ von Elmastudio erzeugt, ist deutlich angejahrt. 

Textpattern, das darunterliegende CMS, kann mittlerweile aus jeder HTML Seite ein Template oder Theme machen; oder besser gesagt, man kann mit wenig Code-Kenntnissen aus fast allem ein Template oder Theme erzeugen. 

Yoko war schön. Als ich auf Textpattern umstellte, war es auch modern. Zum Herbst hin will ich aber meinen Blog-Stil neu erfinden und Yoko hat mit 4k und Medieneinbindung große Probleme. Da die Zeit der Textwüsten vorbei sein soll und ich die meisten Inhalte von anderen Seiten einbetten möchte, wird das zum Showstopper. 

Aktuell läuft ein Log-basierter Kuratierungs-Prozess: Alle Artikel, die im letzten Jahr keinen Zugriff erhielten, werden gelöscht. Die anderen, die nicht zu den neuen Themen passen, kommen ins „Archiv“ und der Rest bleibt, wo er ist.

Falk Dübbert

,

Kommentare

Diese Seite verwendet Cookies, Tracking-Technologien, Logs, APIs und Codeschnipsel von dritten. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz

✖ Ok! Einverstanden.