Falk Dübbert ...

Am Ende ging es doch recht schnell.

| Kommentare geschlossen

Ich habe mein privates IT-Konzept für 2015 und 2016 aufgestellt. Anfangs war es recht aufwändig.

  • Dateispeicher und –Backup
  • Spamfilter
  • Email, Kalender und Kontakte
  • Verteilung auf Mobil- und Festnetzgeräte
  • DLNA-Server
  • Webserver für Videoüberwachung
  • RADIUS und OTP-Server

Normale Menschen würden alles bei Google oder Apple ablegen und vergeblich darauf hoffen, dass ihre Informationen dort sicher sind und sie durch die Nutzung keine Nachteile erfahren. Ich würde ja wenigstens auf Office365 setzen, weil ich dort für eine Dienstleistung bezahle und vergeblich darauf hoffen, dass ich der Kunde und nicht das Produkt bin.

Scire non prodest bona, nisi facias

Im Haus betriebene Systeme:

  • Firewall
  • Managed LAN

Zoneminder-Videoüberwachung

  • Small-Business-Server 2003 (1G RAM, 15 CALs)
  • NAS & DLNA-Server
  • Backup-Server

auf gemietetem Server betriebene Systeme

  • Mail-Server mit Spamfilter
  • Cloudspeicher
  • Webserver NGINX (diverse Seiten)

Es sind nun nur noch drei VMs – und etwas Hardware.

 

Firewall und Managed LAN

Ich benutze eigentlich nur Juniper, Brocade, Cisco und (noch) HP. In meinem privaten Netz ist Cisco-Hardware verbaut. HP hat sich jedoch in eine Richtung entwickelt, die diese Firma komplett von zukünftigen Kaufentscheidungen ausschließt. An prominenter Stelle seien die kostenpflichtigen BIOS-Updates genannt. Thunderstrike hat mal wieder gezeigt, wie sicherheitskritisch ein BIOS sein kann.

Zoneminder-Videoüberwachung

Ich habe neben der Alarmanlage und dem Smarthome noch ein paar Kameras aufgehängt, die ich jedoch abschalte, wenn ich die Wohnung betrete.

Small Business Server 2003

Das klingt nun ein bisschen altertümlich, aber Windows-Mobilgeräte, Outlook und Exchange sind meiner Ansicht ein unschlagbares Team.

 

NAS & DLNA-Server

Das NAS dient für mich als Platz für meine Dateien und als Backupziel.

 

image

Kommentare geschlossen

    Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.